Ein erholsames Wochenende in Sevelen

Posted on

Freitag Abend wollten wir in Sevelen essen gehen, aber leider hatte das einzige in Tripadvisor mit gut bewertete Restaurant Sommerferien. So entschieden wir uns für Butterbrote 😊.

Auf dem Rückweg von Sevelen zum Stellplatz stellten wir fest das in der Nähe des Stellplatzes, bei der Tennisanlage, ein Griechisches Restaurant ist. Dieses wollten wir dann am Samstag besuchen.

Zurück auf dem Stellplatz lernten wir unsere Platznachbarn Eva & Achim kennen. Ein nettes Paar aus Köln. Da die zwei schon viele Jahre mit verschiedenen Wohnmobilen unterwegs sind haben sie natürlich viel erlebt und konnten uns auch den ein oder anderen Ratschlag geben.

Samstag waren wir morgens und nachmittags am nahe gelegenen See in dem ich ein erfrischendes Bad genommen habe. Das war einfach nur herrlich. Vor allem bei Temperaturen um die 37°C.

Den Tag haben wir mit ausruhen verbracht. Einfach mal nichts machen. Sowas kennen wir nicht da wir zu Hause immer etwas zu tun haben.

Abends haben wir dann den Griechen besucht und gut gegessen. Wir waren sehr zufrieden.

Achim & Eva hatten Samstag ein Familientreffen, sind dann aber Sonntagvormittag zu uns rüber gekommen und wir haben dann einige Stunden über dies und das gesprochen bis wir feststellten das wir alle Hunger hatte und entschlossen dem Griechen zusammen noch einen Besuch abzustatten.

Danach räumten wir das Wohnmobil ein und machten uns auf den Weg nach Hause. Wieder ein schönes Wochenende verbracht und nette Leute kennen gelernt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.