Tag 5 – Amsterdam

Posted on

Heute Mittag ging es bei strahlendem Sonnenschein wieder mit der Metro ins Zentrum. Vorbei am Königspalast, ging es ins Jordaan Viertel. Hier steht das Anne Frank Haus, das Tulpenmuseum, in den Grachten liegen hier viele Hausboote und es gibt hier eine Menge alter Kaufmannshäuser.

In einem kleinen Straßencafé gönnten wir uns einen Fruchtshake und ein Club Sandwich.

Von dort aus ging es dann nach Chinatown, aber leider war der Tempel geschlossen. Am Nieuwmarkt haben wir dann einen Cappuccino getrunken und die Füße etwas ausgeruht bevor es dann weiter durch die vielen Gassen ging.

Dann machten wir uns auf den Heimweg und verbrachten den Rest des Abends, bei einem Glas Wein, am Wohnmobil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.